socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Lehrbeauftragter/Dozent (w/m/d)

  • ArbeitgeberIba I Internationale Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe gGmbH
  • DienstortHeidelberg

Lehrbeauftragter/Dozent (m/w/d) für das Modul Qualitätsmanagement sozialer Einrichtungen und / oder für das Modul Organisationsentwicklung im Studiengang Sozialpädagogik & Management am Studienort Heidelberg

Die iba | Internationale Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe gGmbH ist Deutschlands größte staatlich anerkannte Berufsakademie mit dualen Bachelorstudiengängen an den elf Studienorten in Berlin, Bochum, Darmstadt, Erfurt, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Kassel, Köln, Leipzig, München und Nürnberg.

Für unseren Studienort in Heidelberg suchen wir zur Verstärkung unseres Teams für das Wintersemester 2021 (Start: Oktober 2021) einen Lehrbeauftragten/Dozent (m/w/d) für das Modul Qualitätsmanagement sozialer Einrichtungen und / oder für das Modul Organisationsentwicklung im Studiengang Sozialpädagogik & Management.

Das Modul Qualitätsmanagement umfasst 36 UE (Unterrichtseinheiten; à 45 Minuten) und erstreckt sich mit folgenden Inhalten über das Semester vom 01.10.2021 bis zum 31.03.2022 jeweils dienstags oder mittwochs:

  • Definitionen und Dimensionen von Qualität
  • Qualitätsbegriff in der Sozialen Arbeit
  • Methoden und Instrumente
  • Steuerung der Qualität
  • Qualität und Prozessgestaltung
  • Implementierung von Qualitätssicherungssystemen

Das Modul Organisationsentwicklung umfasst 50 UE (Unterrichtseinheiten; à 45 Minuten) und erstreckt sich mit folgenden Inhalten über das Semester vom 01.10.2021 bis zum 31.03.2022 jeweils dienstags oder mittwochs:

Grundlagen der Organisationsgestaltung unter komplexen Bedingungen

  • Herkunft, Inhalte und Anwendungsbereiche des agilen Ansatzes
  • Vorgehensweisen in der agilen Transformation
  • Methoden der Selbstorganisation, der Selbststeuerung, der Feed-back-Kultur und der Prozessverbesserung und -visualisierung

Kernaktivitäten des agilen Managements

  • Ausrichtung auf dynamikrobuste Gestaltungselemente in einem volatilen, unsicheren, komplexen, ambivalenten Marktumfeld
  • Transformationsorientierte Phasen/Prozessschritte
  • Kontext von Organisationszielen, Selbstorganisation der Teams, review-orientierte Verbesserung, sinnstiftende Motivation
  • Sinn und Selbstaktualisierung
  • Besonderheiten agiler Organisationsgestaltung in sozialen Einrichtungen und Berücksichtigung spezifischer Voraussetzungen konkreter Organisationen der Sozialwirtschaft


Voraussetzungen für die Lehre:
Voraussetzung ist in der Regel die für eine Lehrtätigkeit dem Bachelor mindestens gleichwertige Qualifikation sowie Lehrerfahrung. Die iba schließt mit Ihnen eine Rahmenvereinbarung. In dieser Rahmenvereinbarung ist u.a. das Honorar geregelt zuzüglich leistungsbezogener Vergütungen für Klausurerstellung und Prüfung.

Bitte richten Sie Ihre elektronische Bewerbung ab sofort per E-Mail an: alina.heumannskaemper@ibadual.com.

iba | Internationale Berufsakademie
der F+U Unternehmensgruppe gGmbH
Campus Heidelberg
z. Hd. Alina Heumannskämper
Mittermaierstraße 31
69115 Heidelberg

www.ibadual.com

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
socialnet Stellenmarkt, Anzeige 22636: Lehrbeauftragter/Dozent (w/m/d)

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.
Ihr socialnet Stellenmarkt

Weitere Stellen mit ähnlichem Profil

Zur Stellenübersicht