socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Sozialarbeiter oder Psychologe (w/m/d) für Zentrum für Abhängigkeitserkrankungen

  • ArbeitgeberAlexianer Krefeld GmbH 
  • DienstortDuisburg

Die Alexianer Krefeld GmbH ist ein freigemeinnütziges Unternehmen im katholischen Krankenhausverbund der Alexianer GmbH. Sie hat außerdem Beteiligungen an der Alexianer Tönisvorst GmbH (94 %) und an der Alexianer-Klinik Meerbusch GmbH (50 %). Die Alexianer MVZ Krefeld GmbH ist 100%ige Tochtergesellschaft der Alexianer Krefeld GmbH. Das Krankenhaus Maria-Hilf Krefeld ist akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Unsere Einrichtungen werden wegen des hohen fachlichen Niveaus und der persönlichen Atmosphäre geschätzt. Wir sind nach dem Audit berufundfamilie als besonders familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert.

Das Alexianer Bürgerhaus Duisburg in Duisburg-Rheinhausen bietet umfassende Beratung, Begleitung und Therapie an. Im Zentrum für Abhängigkeitserkrankungen und psychosoziale Therapie sehen wir das gesamte Spektrum süchtiger Erkrankungen und Verhaltensweisen sowie deren komorbide Beeinträchtigungen. Uns begegnen Menschen in Lebenskrisen und problematischen Verstrickungen in der Familie, Partnerschaft und am Arbeitsplatz. Neben Beratung, Frühintervention und oftmals langfristiger therapeutischer Begleitung behandeln wir im Rahmen der ambulanten Rehabilitation alkohol-/medikamentenabhängige Menschen sowie Drogenabhängige – auch unter Substitution. Wir sind auch Fachstelle für Glücksspielsucht. Die ambulante Rehabilitation für pathologisches Glücksspiel nehmen wir im Verbund „Ambulante Rehabilitation Pathologisches Glücksspiel Duisburg“ vor – dessen Geschäftsstelle ist das Alexianer Bürgerhaus Duisburg. Überdies halten wir spezielle Angebote für Angehörige, aber auch für Jugendliche und junge Erwachsene in Entwicklungs- und Reifungskrisen vor.

Wir suchen Sie für das Alexianer Bürgerhaus Duisburg zum nächstmöglichen Termin als

Sozialarbeiter*in oder Psycholog*in

in Voll- oder Teilzeit


Was Sie erwarten dürfen:

  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C) einschließlich aller Sozialleistungen und einer zusätzlichen Altersversorgung
  • Ein psychodynamisch orientiertes Verständnis von Gesundheit und Krankheit ergänzt durch verhaltenstherapeutische und systemische Perspektiven
  • Ein lebendiges und aufgeschlossenes, an Entwicklung und Innovation interessiertes Team
  • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und Förderung der beruflichen Entwicklung
  • Regelmäßige Intervision und externe psychoanalytische Supervision

Was Sie mitbringen:

  • Eine entsprechende Qualifikation und (möglichst) einschlägige Berufserfahrung
  • Interesse an den vielfältigen Aufgaben unseres Zentrums an der Schnittstelle von Sozialarbeit, Medizin und Psychologie
  • Bereitschaft, kreativ und selbstständig in einem lebendigen Team zu arbeiten (Fachärzt*innen, Sozialarbeiter*innen, Psycholog*innen)
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens

Ihre Kernaufgaben:

  • Beratung und Behandlung unserer Patient*innen
  • Einzel- und Gruppentherapie im Kontext ambulanter medizinischer Rehabilitation


Sind Fragen offengeblieben?
Frank Eggebrecht hilft gerne weiter: Tel. (02065) 255-690
Weiterführende Informationen finden Sie auch auf der Website der Alexianer Krefeld GmbH.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit der Referenznummer KRE21/520
über unser Online-Bewerbungsportal
oder postalisch:

Alexianer Service GmbH
Personalabteilung
Zentrales Bewerbermanagement (ZBM)
Große Hamburger Straße 3
10115 Berlin

Erfahren Sie mehr:
www.alexianer.de/karriere

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit mehr als 27.300 Mitarbeiter*innen beschäftigt sind. Mit 800-jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren- und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs- und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
Referenznummer KRE21/520 (über socialnet Anzeige 22743)

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.
Ihr socialnet Stellenmarkt

Weitere Stellen mit ähnlichem Profil

Zur Stellenübersicht