socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Leitung (w/m/d) der Auhof-Werkstätten

  • ArbeitgeberRDB Rummelsberger Dienste für Menschen mit Behinderung gGmbH
  • DienstortHilpoltstein

Die Rummelsberger sind einer der großen diakonischen Dienstleister sozialer Arbeit in Bayern

Immer mehr Menschen entscheiden sich ganz bewusst für einen Arbeitgeber, der eine Aufgabe mit Sinn bieten kann. Wir stehen für eine moderne und lebendige Diakonie. Das ist für uns im 21. Jahrhundert bürgerschaftliches Engagement mit christlichem Auftrag. Wir erfüllen diesen Anspruch mit Leben. Ob im Dienst für junge Menschen, für Menschen im Alter, für Menschen mit Einschränkungen oder für Flüchtlinge. Wir sind dort, wo Menschen uns brauchen.

Die Rummelsberger Dienste für Menschen mit Behinderung suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung der Auhof-Werkstätten (m/w/d)

in Hilpoltstein.

Referenz-Nr.: 06642

Ihre Aufgaben

  • Als Leitung verantworten Sie die Führung und Koordination des Leitungsteams der Werkstätten (5 Abteilungsleiter + Leitung Hotel und Küche), der 4 Fachdienste sowie des Verwaltungsteams mit QB. Insgesamt arbeiten ca. 110 Mitarbeitende und 300 Menschen mit Behinderung in der Werkstatt.
  • Für die Leitung der Förderstätte mit 160 Klienten und 70 Mitarbeitenden haben Sie die Vorgesetztenfunktion
  • Sie verantworten die Umsetzung der gesetzlich geforderten Rahmenbedingungen für WfbMs
  • Sie entwickeln und fördern eine tragfähige partizipative Kommunikationsstruktur in der Werkstatt
  • Strategische Weiterentwicklung der Werkstattangebote sowie der technischen Ausstattung und der Gebäudeplanung gehören mit zu Ihren Aufgaben
  • Sie binden den Werkstattrat in die Entwicklungen mit ein und sind direktes Gegenüber der Mitarbeitervertretung
  • Sie verantworten die Personal- und Budgetsteuerung sowie die wirtschaftliche Steuerung der Produktionsbereiche
  • Sie arbeiten eng mit den Bereichen Wohnen, Fördern und der Comenius-Schule, sowie Haustechnik und Hauswirtschaft in der Region zusammen
  • Sie treffen Absprachen mit den anderen Werkstätten der Rummelsberger Dienste für Menschen mit Behinderung und stimmen sich ab

Ihre Voraussetzungen

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium im technischen oder kaufmännischen Bereich, einen vergleichbaren Bildungsstand oder eine langjährige Tätigkeit mit entsprechenden Schwerpunktsetzungen
  • Idealerweise haben Sie Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung, der beruflichen Erwachsenenbildung und/oder Werkstattarbeit, eine sozialpädagogische Zusatzqualifikation oder die Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position und fundiertes Fachwissen im Bereich der gesetzlichen Grundlagen der Werkstatt für Menschen mit Behinderungen sind wünschenswert
  • Sie haben Lust daran, für die Weiterentwicklung der Arbeitsangebote für Menschen mit Behinderung im gesamten Unternehmen Verantwortung zu übernehmen
  • Sie verfügen über einen guten Umgang mit MS-Office-Anwendungen, haben insbesondere Excel Anwendungserfahrung sowie Erfahrung in SAP (CO)
  • Sie legen Wert auf einen partizipativen Führungsstil
  • Sie besitzen Verhandlungsgeschick und -erfahrung sowie Durchsetzungsvermögen
  • Sie verfügen über sehr gute analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte Arbeits- und Vorgehensweise
  • Sie gehören im Optimalfall einer christlichen Kirche an. Auf jeden Fall stehen Sie den Zielen und Werten der evangelisch-lutherischen Kirche loyal gegenüber.

Unser Angebot

  • Eine abwechslungsreiche Position mit hoher Eigenverantwortung in Vollzeit
  • Ein interessantes, unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in einem familienfreundlichen Unternehmen
  • Vergütung nach AVR-Bayern Diakonie (angelehnt an den öffentlichen Dienst) mit einer attraktiven arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersversorgung und einer Beihilfeversicherung zur Ergänzung der Krankenkassenleistungen, jährliche Sonderzahlung im November, Einkaufsvergünstigungen, familienfreundliche Zuschüsse, Gesundheitsmanagement, die Möglichkeit zum Bike-Leasing und vieles mehr
  • Aktive Personalentwicklung durch die Rummelsberger Akademie
  • Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt


Für erste Informationen steht Ihnen gerne Herr Andreas Ammon unter der Tel.-Nr.: 09174 99218 zur Verfügung.

Weitere Infos unter: Aufgaben Werkstattleitung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung.

Jetzt online bewerben

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online oder per E-Mail.
(Bewerbungsunterlagen in Papierform werden nicht zurückgesendet.)

RDB Rummelsberger Dienste für Menschen mit Behinderung gGmbH
Herr Andreas Ammon
Auhofer Weg 2
91161 Hilpoltstein

E-Mail: ammon.andreas(at)rummelsberger.net

Fantastische soziale Berufe bei den Rummelsbergern.
Jetzt bewerben: www.traumberufe-rummelsberger.de

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung als Betreff an:
Referenz-Nr.: 06642 (über socialnet Anzeige 23045)

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Bewerbung.
Ihr socialnet Stellenmarkt

Weitere Stellen mit ähnlichem Profil

Zur Stellenübersicht