socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Stellenmarkt und Relaunch bei socialnet

Noch mehr Leistungen und moderne, übersichtlichere Gestaltung

(Bonn 2. November 2005) Das führende soziale Fachportal erweitert sein Angebot um den "socialnet Stellenmarkt". Nachdem in fünf Jahren die Inhalte erheblich angewachsen sind, war eine neue Gestaltung fällig. Jetzt finden sich die rund 100.000 Besucher im Monat noch besser zurecht.

socialnet Stellenmarkt

Stellen kurzfristig ausschreiben, Kosten sparen und zeitnah besetzen: Das geht nur online in einem hochwertigem Umfeld!

Ab sofort steht für Stellenangebote der Sozialwirtschaft der socialnet Stellenmarkt zur Verfügung. Stellenangebote werden derzeit unentgeltlich aufgenommen. Stellengesuche sind ab Anfang 2006 geplant.

Sozialwirtschaft und Gesundheitswesen befinden sich einer erheblichen Umbruch- und Professionalisierungsphase. Qualifizierte Fach- und Führungskräfte werden dadurch zu einem zentralen Erfolgsfaktor. Für die Personalsuche bietet ein qualifizierter Online-Stellenmarkt schnelle und kostengünstige Unterstützung. socialnet hat die in den letzten Monaten verstärkt eintreffenden Anfragen und Anzeigenaufträge zum Anlass genommen, ein entsprechendes Angebot zu entwickeln.

Der socialnet Stellenmarkt bietet folgende Vorteile

  • preiswerter (vorerst sogar kostenlos) und schneller als Printanzeigen,
  • redaktionelle Betreuung aller Anzeigen,
  • aktive Recherche und Aufnahme von Anzeigen bei wichtigen Arbeitgebern der Sozialwirtschaft,
  • laufende technische Verbesserung, wie bei allen socialnet Angeboten,
  • etablierter Träger mit langjähriger Branchen- und Internetkompetenz,
  • Einbindung in ein bekanntes Fachportal mit hoher Reichweite,
  • bundesweit und verbandsübergreifend sowie
  • Schwerpunkt Fach- und Führungskräfte der Sozialwirtschaft und des Gesundheitswesens.

Bereits wenige Tage nach Freischaltung des Angebots erhielt der Herausgeber die Rückmeldung eines Nutzers: Stelle dank socialnet erfolgreich besetzt! Dies zeigt, dass Onlineausschreibungen auch in der Sozialwirtschaft funktionieren und längst keine Domäne für Informatiker mehr sind.

Stellenangebote können per E-Mail an stellenmarkt@socialnet.de oder über das Formular unter www.socialnet.de/stellenmarkt/ aufgegeben werden. Ergänzend sind Personalanzeigen auf socialnet und weiteren Fachportalen möglich.

Relaunch - Die neuen Herbstfarben

Seit fünf Jahren erschien socialnet im gleichen Gewand. In der Zwischenzeit hat sich das Internet weiterentwickelt und der Umfang an Informationen bei socialnet ist deutlich gewachsen. Unter anderem stehen über 20.000 Eintragungen im Branchenbuch, fast 2.000 Rezensionen von aktuellen Fachbüchern und zahlreiche Materialien kostenlos bereit. Jahr für Jahr kamen weitere Angebote, wie Newsletter, Buchversand und Stellenmarkt hinzu. Mehrere Millionen Seitenaufruf pro Jahr untermauern die große Reichweite des Fachportals. Durch ein überwiegend dreispaltiges Layout, ruhigerem Hintergrund und barrierefreie Gestaltung möchten socialnet den Nutzen für die Besucherinnen und Besucher weiter steigern. Auch die Dienstleistungen der socialnet GmbH sind immer vielfältiger geworden. Sie reichen von Online-Promotion über Webdesign bis zur Planung und Realisierung komplexer Intranetanwendungen und werden in der Rubrik Service vorgestellt. Mit einem frischen, neuen Design startet das Fachportal für Sozialwirtschaft und Nonprofit-Management in die nächsten fünf Jahre. Das socialnet-Team freut sich auf Rückmeldungen.

Weiterführende Links

socialnet http://www.socialnet.de
socialnet Stellenmarkt http://www.socialnet.de/stellenmarkt/
zusätzliche Anzeigen aufgeben http://www.socialnet.de/werbung/

Über socialnet

socialnet ist eine deutschsprachige Plattform für Fachinformationen aus Sozialwirtschaft und Nonprofit-Management sowie ein branchenerfahrener Dienstleister mit vielfältigen Angeboten rund um Internet, Kommunikation und Wissensmanagement. Die große Innovationsfreude von socialnet basiert auf einem interdisziplinäres Team, Kooperationsbereitschaft und einer virtuellen Unternehmensstruktur. Die Fachportale profitieren von einer breiten Vernetzung mit Experten, Entscheidungsträgern und Organisationen. Den Kunden kommt die Verbindung von Branchenkenntnis, technischer Kompetenz und langjähriger Erfahrung im Internet zu Gute.

Im Internet

Über socialnet http://www.socialnet.de/ueber_socialnet/
Portale im Überblick http://www.socialnet.de/portale/
Dienstleistungen http://www.socialnet.de/service/

Kontakt

Christian Koch, Geschäftsführer, Mailformular
Katharina Stettien, Redaktion Stellenmarkt, Mailformular

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung