socialnet - Das Netz für die Sozialwirtschaft

Prof. Dr. Volker Brinkmann

Volker BrinkmannStudium der Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften an den Universitäten Hannover, Osnabrück und Bielefeld: Sozialwirtschaftliche Promotion über die Kooperation und intermediäre Funktion kommunaler Wohlfahrtsproduzenten

Aktuelle Arbeitsgebiete

  • Wissenschaftlicher Leiter: Forschungsabteilung Sozialwirtschaft/ Sozialmanagement, FB Soziale Arbeit, Diploma Hochschule
  • Akkreditierungsverantwortlicher: Masterstudiengang Sozialmanagement an der Diploma Hochschule (VOB, Juni 2018)
  • Senior Manager und Research Director des globalen Forschungsprojektes: Wirtschaftsformen des Sozialen. Global Research: economic forms of social economy and social services (efsess), ab 1.9.2016
  • Seit 2004 Wissenschaftliche Leitung des IBAF Kompetenzzentrums Case Management in Kiel

Arbeitsschwerpunkte in Forschung und Lehre

  • Professor für Finanzierung, Planung, Organisation und Management sozialer Einrichtungen, FB Soziale Arbeit und Gesundheit, FH Kiel vom 1999 bis 2016
  • Professor für Sozialarbeitswissenschaft und Erziehungswissenschaften an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Sozialwesen Zittau/Görlitz, FB Soziale Arbeit, 1997–1999

Berufserfahrungen als

Dipl. Sozialarbeiter, Dipl. Sozialpädagoge, Internationale Sozialarbeit, Dipl. Sozialwirt, Geschäftsführer, Sozialforscher, Supervisor (DGSv), Case Management Ausbilder (DGCC)

Langjährige Erfahrungen in der Organisationsentwicklung und Beratung von Sozialunternehmen, Wohlfahrtsorganisationen, im Public Management und der Gemeinwesenökonomie

Veröffentlichungen, Forschungs- und Entwicklungsprojekte
finden Sie auf meiner Personenseite bei der Hochschule Diploma
https://www.diploma.de/forschungsstelle-soziale-arbeit

Aktivitäten bei socialnet

Mail: volker.brinkmann@socialnet.de

CV: Prof. Dr. Volker Brinkmann

Study of economics, law and social sciences at the Universities of Hannover, Osnabrück and Bielefeld: Doctorate in social economy through the cooperation and intermediary functions of municipal welfare producers

Current work areas

  • Successful accreditation of the Master Program Social Management at the Diploma University in Leipzig, VOB June 2018
  • Editor at socialnet. Responsible for the development of the new division International / Country Profiles (https://www.socialnet.de/International)
  • Institute Management for the research project efsess. Efsess is a global research project and focuses on "economic forms of the social economy and social services". Efsess is an associated partner of the transnational network and EU Project SEMPRE (social empowerment in rural areas)
  • Since 2004: Scientific Director of the IBAF Competence Center Case Management, Kiel (http://case-management-weiterbildung.ibaf.de/bildungsangebote/zertifikatskurs/)

Main areas of research and teaching

  • Professor of Finance, Planning, Organization and Management of Social Institutions, Department of Social Work and Health, FH Kiel from 1999 to 2016
  • Professor of Social Work Science and Education at the University School of Technology, Economics and Social Work, Zittau / Görlitz, Department of Social Work, 1997–1999

Professional experience as

Dipl. Social Worker, Dipl. Social Worker, International Social Work, Dipl. Social Economist, Managing Director, Social Researcher, Supervisor (DGSv), Case Management Instructor (DGCC)

Long-term counseling activities in organizational development and consulting for social enterprises, welfare organizations, in public management and community economies

Publications and research projects
on my personal page at the University of Applied Sciences Diploma
https://www.diploma.de/forschungsstelle-soziale-arbeit

Activities at socialnet

Mail: volker.brinkmann@socialnet.de

Newsletter

Über 13.000 Fach- und Führungskräfte informieren sich monatlich mit unserem kostenlosen Newsletter über Entwicklungen in der Sozialwirtschaft.

Gehören Sie auch schon dazu?

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren!

socialnet optimal nutzen!

Recherchieren

  • Rezensionen liefern den Überblick über die aktuelle fachliche Entwicklung
  • Materialien bieten kostenlosen Zugang zu aktuellen Fachpublikationen
  • Lexikon für die schnelle Orientierung und als Start für eine vertiefende Recherche
  • Sozial.de für tagesaktuelle Meldungen

Publizieren

  • wissenschaftliche Arbeiten
  • Studien
  • Fachaufsätze

erreichen als socialnet Materialien schnell und kostengünstig ihr Publikum

Stellen besetzen
durch Anzeigen im socialnet Stellenmarkt

  • der Branchenstellenmarkt für das Sozial- und Gesundheitswesen
  • präsent auf führenden Fachportalen
  • schnelle und preiswerte Schaltung
  • redaktionelle Betreuung